Applikationen und Dienste mit der SM-BOX überwachen

Network Services

IP-basierte Services, wie HTTP, HTTPS, SMTP, DNS, FTP, POP3, IMAP4, LDAP, NTP,
NNTP, Telnet, RADIUS, DHCP...

  • Prüfen der Verfügbarkeit
  • Prüfen der Funktion (Ausführen realer Client-Requests)
  • Messen von Response-Zeiten
  • Prüfen der dienstspezifischen TCP-/UDP-Ports

Datenbanken

Oracle, MS-SQL, SyBase, PostgeSQL, mySQL, DB2...
(Möglichkeiten der Überwachung je nach konkreter Datenbank und Plattform)

  • Prüfen der entspr. OS-Dienste und -Prozesse
  • Prüfen der entspr. Performance-Werte (Performance-Counter o.ä)
  • Prüfen der spezifischen TCP-/UDP-Ports
  • (Event-) Log-Überwachung
  • Erreichbarkeit von Tabellen
  • spezifische Betriebsparameter von Datenbanken (Tablespaces, Cachehits...)
  • Emulation von Client-/Applikationsrequests (Test-Logins)
  • Absetzen freier SQL-Statements und Filtern des Ergebnisses --> Überwachung von Werten in Datenbank-Feldern
  • aktive User, fehlerhafte Logins...

Groupware, Kommunikationsserver

MS Exchange, Lotus Notes, Novell GroupWise, Tobit David
(Möglichkeiten der Überwachung je nach Applikation und Plattform)

  • Prüfen der entspr. OS-Dienste und -Prozesse
  • Prüfen der entspr. Performance-Werte (Performance-Counter o.ä)
  • Prüfen der spezifischen TCP-/UDP-Ports
  • Prüfen der entspr. Network Services (siehe oben)
  • (Event-) Log-Überwachung
  • Message-Queues (incoming, outgoing, pending, errors...)
  • Überwachung Mailspeicher
  • email-Loop (Überprüfung der kompletten email-Funktion)

Backup-Server

CA, Veritas, Legato, IBM, HP, Bakbone...
(Möglichkeiten der Überwachung je nach Applikation und Plattform)

  • Prüfen der entspr. OS-Dienste und -Prozesse
  • Prüfen der entspr. Performance-Werte (Performance-Counter o.ä)
  • Prüfen der spezifischen TCP-/UDP-Ports
  • (Event-) Log-Überwachung
  • Prüfen des Status des letzten Backup (ok, Fehler)
  • Prüfen der Größe der Datenbanken
  • Empfang von SNMP-Traps

SAP

Überwachung mehrere SAP-Systeme und deren gesamter Infrastruktur einschl. der SAP-Geschäftskomponenten möglich.

  • Plug-In als Schnittstelle zum SAP CCMS verfügbar
  • alle über das CCMS verfügbaren Werte und Status lassen sich einbinden
  • Einbindung des SAP Solution Managers über SNMP Traps

Sonstige Applikationen

Enterprise-Business-Applikationen (CRM, ERP, BPM, PPS, KIS...)
Anlagen- und Prozesssteuerungen
-> Prüfung der jeweiligen Möglichkeiten des Monitorings erforderlich:

  • Prüfen der entspr. OS-Dienste und -Prozesse
  • Prüfen der entspr. Performance-Werte (Performance-Counter o.ä)
  • Prüfen der spezifischen TCP-/UDP-Ports
  • Logfileanalyse
  • Überwachen von Werten in entspr. Datenbanken



Trial-Version und weitere Informationen

Anfrage

Jetzt sind Sie am Zug!

Sie wollen die SM-BOX live erleben und in Ihrer Systemumgebung ausprobieren? Gern lassen wir Ihnen weitere Informationen zu SM-BOX und eine Trial-Version zukommen.

Ihre Kontaktdaten
:
:
:
 
 

News

SM-BOX-Anwenderforum 2016

Wissen und Erfahrungen aus erster Hand und der Austausch der Anwender untereinander standen im...

Rückblick auf den SM-SUITE Anwendertag 2014

Wissen und Erfahrungen aus erster Hand, eine tolle Lokation sowie spätsommerliches Wetter – all das...

Version 6.2 von SM-DOCU steht ab sofort zur Verfügung

Die neue Version beinhaltet eine Vielzahl von Neuerungen:- Kompatibilität zu Windows Server 2008...

Veranstaltungen

Ansprechpartner

Katharina Kwozalla
Katharina Kwozalla

Vertriebsinnendienst

Drescherhäuser 5b, 01159 Dresden
Tel.: +49 (351) 42 32 174
Fax:
katharina.kwozalla(at)shd-online.de

Social Media