Die Supportmodelle

Nach der erfolgreichen Implementierung der SM-BOX ist das Projekt "Monitoring" nicht abgeschlossen. Neue Systeme kommen und gehen, Standards ändern sich, neue Technologien bringen neue Möglichkeiten und Anforderungen mit sich. Monitoring ist eine "never ending story" und Erfolg will permanent neu verdient sein! Eine vernachlässigte, mangelhaft gepflegte Monitoringlösung nützt immer weniger und wird deshalb schon bald nicht mehr benutzt.

Mit unseren Supportmodellen bieten wir optimal auf den jeweiligen Kundenbedarf angepasste Leistungspakete.

SM-BOX Maintenance

Mit dieser Basisleistung sichern Sie die technische Aktualität und die zuverlässige Funktion Ihrer SM-BOX. Die SM-BOX Maintenance hat folgenden Leistungsumfang:

  • Software-Subscription
  • Hardware- und Systemservice (Reaktionszeit nächster Werktag)
  • Nutzung der Basis-Hotline
  • Nutzung der Infrastruktur für externe Checks
  • Alive-Email-Überwachung

Mit den 4 bis 6x pro Jahr erscheinenden Updates erhalten Sie neue oder aktualisierte Überwachungsfunktionen. Außerdem erweitern wir permanent allgemeine Konfigurations- und Visualisierungsfunktionen von SM-BOX und SM-VIEW.

Unsere auf die Produkte spezialisierten Hotline-Mitarbeiter analysieren die Störungen Ihrer Plattform und leiten im Falle eines Hardware-Defekts oder eines Systemcrashs die erforderlichen Maßnahmen, bis hin zu einem Austausch der SM-BOX ein. 

SM-BOX Support

Sie haben eine Aufgabenstellung, finden aber nicht gleich den richtigen Lösungsansatz? Sie haben eine Anforderung, die sich offenbar nicht mit den standardmäßig implementierten Funktionen realisieren lässt? Sie wünschen sich den schnellen und unkomplizierten Zugriff auf einen kompetenten Ansprechpartner für Ihr Problem?

Dann ist der SM-BOX Support genau das Richtige für Sie!

Der SM-BOX Support ist eine Erweiterung der SM-BOX Maintenance um ein frei abrufbares Dienstleistungs-Kontingent. Dieses könnte z.B. durchschnittlich 2h pro Monat betragen. Im Rahmen dieses Budgets beraten wir Sie, beantworten Ihre Fragen, recherchieren Lösungsansätze und nehmen individuelle Anpassungen auf Ihrem System per Remote-Access vor.

Den konkreten Supportbedarf und damit den Umfang des Kontingents ermitteln wir gemeinsam mit Ihnen. Anpassungen können natürlich regelmäßig vorgenommen werden. 




Trial-Version und weitere Informationen

Anfrage

Jetzt sind Sie am Zug!

Sie wollen die SM-BOX live erleben und in Ihrer Systemumgebung ausprobieren? Gern lassen wir Ihnen weitere Informationen zu SM-BOX und eine Trial-Version zukommen.

Ihre Kontaktdaten
:
:
:
 
 

News

SM-BOX-Anwenderforum 2016

Wissen und Erfahrungen aus erster Hand und der Austausch der Anwender untereinander standen im...

Rückblick auf den SM-SUITE Anwendertag 2014

Wissen und Erfahrungen aus erster Hand, eine tolle Lokation sowie spätsommerliches Wetter – all das...

Version 6.2 von SM-DOCU steht ab sofort zur Verfügung

Die neue Version beinhaltet eine Vielzahl von Neuerungen:- Kompatibilität zu Windows Server 2008...

Veranstaltungen

Ansprechpartner

Katharina Kwozalla
Katharina Kwozalla

Vertriebsinnendienst

Drescherhäuser 5b, 01159 Dresden
Tel.: +49 (351) 42 32 174
Fax:
katharina.kwozalla(at)shd-online.de

Social Media